Tango Argentino

Tango Argentino gehört im Gegensatz zum Tango, der als „Standard“-Tanz gilt, zu den lateinamerikanischen Tänzen. Seine Elemente und Figuren geben Raum zur Improvisation und der eigenen Interpretation der Musik.
Anfänger können bereits mit wenigen bekannten Schrittfolgen diese Faszination erleben. Diese Schrittfolgen können sowohl im klassischen „Tango Argentino“ als auch in der rhythmischeren Variante „Milonga“ sowie beim „Vals“, der auf Musik im ¾ Takt getanzt wird, angewandt werden.

Tango Argentino für Fortgeschrittene

TSC-Trainerin Heidemarie Neuenfeldt gibt in diesem Workshop einen Einblick in diesen faszinierenden Tanz und vermittelt dienstags in 4 x 1,5 Stunden die Fortsetzung aus unserem Frühjahrskurs zum Auffrischen und Vertiefen vorhandener Kenntnisse.

Wir freuen uns sehr, im Herbst 2022  wieder eine Fortsetzung unseres  Workshops für Sie anbieten zu können!

Der Workshop startet am Dienstag, den 18.10.22, und findet über die folgenden vier Wochen jeweils dienstags von 19:30 bis 21 Uhr.

Für die Anmeldung füllen Sie bitte eine Kurzmitgliedschaft aus.

Workshoptermine Ort Kosten
Dienstags, 18.10., 25.10.,  01.11. und 08.11.22, jeweils von 19:30 – 21 Uhr TSC Clubheim 50 €/Person für 4 Termine (Clubmitglieder: 25 €/Person)

Hier können Sie sich über eine Kurzmitgliedschaft anmelden.

Milonga Night

Am 12.11.2022 findet von 19 – 22 Uhr die Milonga Night in unseren Clubräumen statt.

Alle Fragen stellen Sie bitte gerne an info(at)tscfischbach.de!

Hinweis: Um Spam-E-Mails zu vermeiden, haben wir das „@“ in unserer Mail-Adresse mit „(at)“ ersetzt. Bitte verwenden Sie stattdessen wieder das „@“, wenn Sie uns kontaktieren möchten.

Kommentare sind geschlossen.