Tango Argentino

Tango Argentino gehört im Gegensatz zum Tango, der als „Standard“-Tanz gilt, zu den lateinamerikanischen Tänzen. Seine Elemente und Figuren geben Raum zur Improvisation und der eigenen Interpretation der Musik.
Anfänger können bereits mit wenigen bekannten Schrittfolgen diese Faszination erleben. Diese Schrittfolgen können sowohl im klassischen „Tango Argentino“ als auch in der rhythmischeren Variante „Milonga“ sowie beim „Vals“, der auf Musik im ¾ Takt getanzt wird, angewandt werden.
TSC Trainerin Heidemarie Neuenfeldt gibt in diesem Workshop einen Einblick in diesen faszinierenden Tanz und vermittelt dienstags in 3 x 1,5 Stunden die Grundlagen zum Auffrischen und Vertiefen vorhandener Kenntnisse.

Zum Abschluss findet eine offene Tango Argentino Party statt, wo Sie die neu gewonnenen Eindrücke und Fertigkeiten in angemessem Ambiente noch einmal Revue passieren lassen können.
Nach dem kommenden Workshop wird die Tango Argentino Party am 17.11.2018 von 19 – 22 Uhr in unserem Clubheim stattfinden.

 

Wann: jeweils Dienstags, ab dem 30. Oktober 2018
19:30 bis 21:00 Uhr
Dauer: 3x 90 Minuten
Wo: TSC Clubheim,
Rotebergstraße 30, 65779 Kelkheim
Kursgebühr: Kurzmitgliedschaft über 3 Monate für insgesamt 40,- Euro pro Person / 50 % für TSC-Mitglieder

Anmeldungen bitte an info(at)tscfischbach.de.

Hinweis: Um Spam-E-Mails zu vermeiden, haben wir das „@“ in unserer Mail-Adresse mit „(at)“ ersetzt. Bitte verwenden Sie stattdessen wieder das „@“, wenn Sie uns kontaktieren möchten.

Kommentare sind geschlossen.