Jörg und Petra Holzhäuser erfolgreich

Am 7. April starteten Sie beim „Tanzen an Erft und Rur“. Unter den Augen des fachkundigen Publikums kamen mit viel Applaus Petra und Jörg zu einem eindeutigen Turniersieg bei einem starken Feld von NRW-Paaren.

Vier Wochen später am 4. Mai waren Sie in St. Ingbert beim traditionellen Ingo-Turnier, dass wieder sehr liebevoll ausgerichtet wurde und mit dem traditionellen gebackten „Ingo“ an die Endrunde ihre Belohnung fand. In einem Feld von dreizehn Paaren aus dem Saarland, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen konnten Sie ihre Qualität beweisen und eindeutig einen dritten Platz ertanzen.

Wir gratulieren den beiden zu diesen Erfolgen

Siegerehrung „Tanzen an Erft und Ruhr“

Kommentare sind geschlossen.